Mein Name ist Thomas Göllner und ich bin freiberuflicher Web-Entwickler aus Bremen.

Erfahren Sie mehr…

Meine Schwerpunkte liegen in der Frontend- und Backend-Entwicklung moderner Webanwendungen auf Basis bestehender OpenSource-Systeme wie WordPress oder Redaxo sowie auf den Kunden zugeschnittenen eigenen Lösungen. Dabei versuche ich immer, die Technik nach den Gestaltungswünschen zu verbiegen, nicht umgekehrt!

Bereich Animation

Unternehmens-Website // Havrefjell Utvikling AS

Für das norwegische Unternehmen, das Ferienhäuser und Grundstücke in der südnorwegischen Telemark baut und verkauft entstanden diverse Anzeigen, Borschüren und Werbematerialien. Die Grundgestaltung wurde dazu Anfang 2008 überarbeitet. Die redaktionelle Betreuung des Kunden erfolgt durch Dialog Public Relations.

Band-Website // Äl Jawala

Für die Band Äl Jawala entstand eine Flash-Seite, bei der alle Seitenelemente auf einem zerknüllten Paperbogen platziert werden. Eine Mischung aus Video und Animation schafft so einen sehr plastischen Eindruck der Seite. Natürlich gibt es auch hier eine HTML-Version und ein kleines CMS zur Datenpflege. Die Gestaltung der Seite stammt von Julian Hetzel (a.k.a. LeSchnigg). Zur Website: www.jawala.de.

Web-Design und Info-Clip // Sedilis

Für das Portal für Menschen über 50 wurde zunächst ein Screenlayout entwickelt, bei dem besonderes Augenmerk auf einer komprimierten und dennoch übersichtlichen Darstellung der Inhalte gelegt wurde. Gleichzeitig mussten einfach zu bedienende Community-Funktionen (Bewertungssystem, etc.) eingeführt werden. Die Umsetzung erfolgte durch einen dritten Anbieter. Die Konzeption und Projektleitung lag bei der Agentur H&K+S.

Für eine schnelle Übersicht über das Portal wurde eine kurze Infotour als Videoclip erstellt.